LEBEN. FRANZISKANISCH.

OFS – ordo franciscanus saecularis
Orden der franziskanischen Weltleute

DIE NEUESTEN MITTEILUNGEN

Franziskanisches Krankenapostolat

Zum 60jährigen Jubiläum verabschiedet sich Pater Franz-Maria Siebenäuger OFM als geistlicher Assistent des FKA und Bruder Markus stellt sich als neuer geistlicher Assistent vor. Außerdem lenkt P. Robert Jauch OFM mit seinem Beitrag unseren Blick auf Jesus als Heiler der Kranken. Ein Interview mit Anni Schlecht, die Jahrzehnte lang für das FKA gewirkt hat, gibt Einblicke in die Geschichte des FKA, Mitglieder kommen zu Wort, es gibt es Preisrätsel und vieles mehr. Zum Schluss werden verschiedene Termine bekannt gegeben.

mehr lesen

Brief des Nationalvorstandes des OFS Deutschland an die lokalen Gemeinschaften

Am Wochenende des Palmsonntags hat sich der Nationalvorstand in Dreilützow in der Nähe
von Schwerin getroffen, um inhaltliche Impulse für die kommenden Jahre zu besprechen.
Neben diesen Fragen, über die wir an anderer Stelle noch ausführlicher informieren werden,
beschäftigte, ja bedrängte uns der Krieg in der Ukraine sehr. Wir möchten euch an unseren
Gedanken und Gesprächen teilhaben lassen.

mehr lesen

Brief an die OFS Geschwister in Europa

Liebe OFS Geschwister in ganz Europa, und allen Ländern des Kontinentes! Es gibt keine Worte, die sagen könnten, wie sehr Gott mit uns leidet wegen des Krieges in der Ukraine, und Russland und an allen Orten, an denen Menschen sich Gewalt antun. Alle Menschen in allen...

mehr lesen

WO WIR ZU FINDEN SIND …

Was ist der ordo franciscanus saecularis?

Wir sind Männer und Frauen, verheiratet und unverheiratet. Wir leben bewusst in der Nachfolge Jesu auf franziskanische Weise. Unser »Kloster« ist die Welt. Auf diesen Seiten zeigen wir, was uns wichtig ist, was unser Logo bedeutet und wie der Weg in den OFS aussieht.

Unser Ursprung: Franz und Klara von Assisi

.